Bezaubernde Städtchen, schönste Landschaft
Vulkaneifel
07.06. bis 10.06.2024

Von der Mosel bis hin zur belgischen Grenze erstreckt sich quer durch die westliche Eifel eine erdgeschichtlich außergewöhnliche Mittelgebirgslandschaft im Herzen Europas. Vulkankrater, Burgen, die Stauseen: Manche Sehenswürdigkeiten der Eifel liegen auf der Hand. Aber es gibt auch bezaubernde Städtchen wie Monschau, Baudenkmäler wie Maria Laach, und man kann eine kleine, aber beeindruckende Weinregion entdecken. Diese ungewöhnliche Landschaft ist heute als Geopark Vulkaneifel von der UNESCO anerkannt – und Ziel einer ganz besonderen Reise im DEWEZET-Leserreiseprogramm 2024.

© Rebel AdobeStock_207898520_4c3sp